Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz. EINVERSTANDEN
NAVIGATION
WEB
1. Februar 2016 | 10:57 Uhr

Aus der Serie Unternehmergeist „Kosmetikstudio Michaela Benz“

Vor zehn Jahren hat sich Kosmetikerin Michaela Benz in Offenburg mit einem eigenen Studio selbständig gemacht und hat vor fünf Jahren die neuen Geschäftsräume in der Luisenstraße 22 in der Nähe des Schillerplatzes bezogen. In Ihrem rund 80 Quadratmeter großen Studio hat sie sich neben der klassischen Kosmetik im Bereich der Gesichtsbehandlungen und in der apparativen Kosmetik auf den Schwerpunkt Anti-Aging spezialisiert.

michaela_benzDie Arbeit mit Menschen und besonders im Wellnessbereich war immer ein Wunsch von Michaela Benz. Nach ihrer Ausbildung zur Kosmetikerin legte sie ihren Schwerpunkt auf Anti-Aging-Treatments. Neueste kosmetische Standards gehören ebenso zum Leistungsspektrum wie das Ziel, für jeden Kunden ein individuelles und „maßgeschneidertes Wohlfühlkonzept“ zu erstellen. Die gesammelte Erfahrung sowie die Bereitschaft, das Wissen immer weiter zu vertiefen, ermöglicht ihr sowohl fachlich wie auch praktisch als Anti-Aging-Expertin die richtige Beratung und Anwendung zu finden. Michaela Benz ist auch für neue Behandlungsmethoden offen. Seit Januar wird ihr Angebot mit einer weiteren Anti-Aging-Behandlung erweitert: Micropeedling nach Dr. Rösken. Seit September 2015 wird Michaela Benz von Svetlana Weizel mit verschiedenen Behandlungen unterstützt. Sie ist für den Bereich medizinische Fußpflege, Fußreflexzonen und Massagen zuständig. Ihr Portfolio umfasst alle Massagen, unter anderem Lomi-Lomi, Hot-Stone-Massage oder die Edelsteinmassage.

behandlungszimmerIn den gemütlichen Räumen des Kosmetikstudios finden die Kunden von Michaela Benz Entspannung, Ruhe und individuelle Lösungen für ihr Wohlbefinden und Ihre Haut. Stress und Hektik hinterlassen Spuren – in der Seele und auf der Haut. Die Kunden werden bei entspannender Medi- tationsmusik, einer kleinen Erfrischung oder einem Spezial-Tee verwöhnt. Bei einer wohltuenden Gesichts- behandlung versorgen hochwertige Kosmetikprodukte die Haut gleichmäßig mit Energie. Bioenergetik ist die wahre Kunst der Gesichtspflege. Disharmonien in Gesichtspartien werden ausgeglichen, um ein sofort sichtbares und nachhaltiges Resultat zu erzielen. Der Besuch im Kosmetikstudion Michaela Benz bedeutet Streicheleinheiten für Körper, Geist und Seele. Die Kunst einer ganzheitlichen Kosmetikbehandlung ermöglicht es, Schönheit neu zu erfahren und diese wieder als Ganzes zu erleben.

verkaufsraum_thekeEs besteht zudem die Möglichkeit, alle im Studio geführten Pflegeprodukte im eigens eingerichteten Online-Shop zu bestellen. Das Shopangebot wird immer weiter ausgebaut und sie hegt den Plan, ein starkes Netzwerk mit qualifizierten Partnern aufzubauen. Mit einem speziellen Bonussystem können die Kunden bei den Behandlungen sparen mit dem Programm „Teenis spezial“ erhalten junge Frauen bis 25 Jahre einen Bonus. Zudem bietet Michaela Benz monatlich wechselnde Aktionsangebote an.

Unterstützung erhält sie dabei von Ihrem Mann Benedict Benz, der ihr mit seiner Werbeagentur bei Marketingstrategien beratend zur Seite steht. Die Familie ist der Ruhepol, in dem sie Kraft und Ausgeglichenheit für die Arbeit mit den Kunden tankt. Michaela Benz freut sich besonders, dass ihre Kunden im Jahr 2015 großen Anteil an der Geburt ihres Enkelkindes genommen und ihr dazu herzlich gratuliert hatten. „Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden“, rät Michaela Benz.

Weitere Informationen über Philosophie, spezielle Behandlungsmethoden, Terminvereinbarung und Online-Shop finden Sie auf der Internetseite: www.michaelabenz.de
 
michaelabenz.de
 
Termine können auch direkt im Studio von Montag bis Freitag ab 10 Uhr oder telefonisch vereinbart werden. Auch „After-Work-Termine“ außerhalb der Öffnungszeiten sind möglich.

Kontaktdaten:
Kosmetikstudio Michaela Benz
Luisenstraße 22
77654 Offenburg
Telefon:  0781 2039472
Telefax:  0781 2039473
E-Mail:   info@michaelabenz.de

 







Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + 17 =